Archiv für Dezember 2007

Auch auf Etappe 3 und 4 wird uns das Leben nicht leichter gemacht. Uns erwartet mit 13km der zweitlängste Anstieg , Flussquerungen und viele technische Passagen.

Etappe 3: Calitzdorp – Riversdal
Start: Calitzdorp Spa
Tiel: Langenhoven High School
Streckenlänge
: 133km
Höhenmeter
: 2340m

Auf der 3. Etappe erwartet uns direkt nach dem Start ein 13km langer Anstieg mit 600hm. Da brauchen wir uns also keine Gedanken um das warm fahren machen :) Die restlichen 100km der Etappe sehen sehr wellig aus und sind sicher nicht leicht zu fahren. Bei 133km wird wohl auch an diesem Tag keine Fahrzeit unter 6 Stunden möglich sein.

Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Kommentare deaktiviert für Cape-Epic Strecke 2008 (Etappe 3 + 4)

Am 30.Oktober wurde in Johannesburg die Cape Epic Strecke 2008 vorgestellt. Im nächsten Jahr hat es die Strecke wirklich in sich. In der Offiziellen Streckenbeschreibung ist nicht mit Superlativen gespart worden: „die schwerste Strecke“, „mehr Kilometer“, „mehr Höhenmeter“, „die schwerste Etappe in der Cape Epic Geschichte“.

Kurzzeitig habe ich mich gefragt auf was ich mich da eigentlich eingelassen habe. 8 Tage lang durchschnittlich 120km und 2300hm bedeuten 6 bis 7 Stunden auf dem Mountainbike. Dass das Cape Epic schwerer ist als die Transalp Challenge habe ich gewusst, allerdings hatte ich nicht erwartet das der Unterschied so groß ist.

Wenn man sich die Höhenprofile der Etappen ansieht zeigt sich, dass die Höhenmeter sehr konzentriert auftreten. Auf den Strecken wechseln sich steile lange Anstiege mit Flachpassagen ab. Das Durchschnittstempo wird also sicherlich höher sein als bei der Transalp Challenge. Die Flachpassagen kommen uns als Mixed Team entgegen, da wir dort durch Windschattenfahren die Belastung besser anpassen können.

Die offzielle Streckenbeschreibung gibt es auf Cape Epic Seite.

Den Rest des Eintrages lesen »

Comments Kommentare deaktiviert für Cape-Epic Strecke 2008 (Etappe 1 + 2)