Archiv für April 2011

Nun noch ein „kleiner“ Nachtrag zum Weltcup. In Ungarn war es mal wieder richtig klasse. Die Tage vor den Rennen in Budapest waren auch richtig gut. Der Redefluss ist wohl heute etwas höher, aber die täglichen Berichte fielen ja auf Grund der Internetlage aus.

Der ganze Bericht bei hillclimb.de

Comments Kommentare deaktiviert für Anke beim Weltcup in Ungarn

7 Runden Hölle…So ungefähr fühlte sich das Mountainbikerennen in Bad Doberan für mich an.  Mit mittelmäßiger Form, einem Reifendefekt und einem schmerzhaften Sturz lief es für mich alles Andere als optimal. Nach 35km rettete ich mich auf den 5. Platz. Anschließend stand dann erstmal die Erstversorgung einer Platzwunde an meinem Knie an.

Den ganzen Bericht gibt es auf der Seite von Chriz.

Comments Kommentare deaktiviert für Chriz in Bad Doberan